Endspurt

Kommentar schreiben

Kommentare: 20
  • #1

    Rodion (Donnerstag, 15 September 2016 07:49)

    Servus aus Astana,
    Bei uns geht's jetzt Richtung Almaty. 1215km
    Bei einem kurzen Stopp in Balqasch werden wir rasten und angeln.

    Bis bald

  • #2

    Rodion (Donnerstag, 15 September 2016 15:58)

    Danke für die Spenden von
    Radteam "Nonstop Deutschland",
    Rallye Team Iskander,
    Angelika und Eugen
    und Herr/Frau unbekannt.
    Die Kinder in Tadschikistan werden es euch danken.

  • #3

    Walter Frasch (Donnerstag, 15 September 2016 22:02)

    Hallo Rodion und Team,
    Das ist schon was besonderes, was Ihr macht. Viele gute Erfahrungen wünsche ich Euch und natürlich gutes Ankommen.

    Viele Grüße
    Walter

  • #4

    Rodion (Freitag, 16 September 2016 11:34)

    Vielen Dank für die Wünsche,
    Wir sind gerade in der Nähe von Almaty und essen gerade. Nach dem Essen gehen wir in die russische Sauna.

  • #5

    Team Iskander (Samstag, 17 September 2016 12:05)

    sehr gerne Jungs, genießt die Zeit und jeden Minute, es lohnt sich. Fahrt bitte vorsichtig, damit ihr den schönsten und aufregensten Abschnitt der Rally gut übersteht. Streichelt einen Esel, das bringt Glück

  • #6

    Rodion (Samstag, 17 September 2016 13:33)

    Heute haben wir den Tag in Almaty verbracht und brechen jetzt nach Usbekistan auf.

  • #7

    Milla (Samstag, 17 September 2016 23:38)

    Hallo Jungs,
    vielen, vielen Dank , dass ihr unser früheres Haus gesucht und gefunden habt.
    Ihr seid die Besten.
    LG

  • #8

    Rodion (Sonntag, 18 September 2016)

    Wir sind gerade auf dem Weg zur Grenze nach Usbekistan.
    Heute Nacht haben wir auf einem Rasthof kurzes Schläfchen gemacht und haben in Schymkent gefrühstückt.
    Gerade passieren wir die schöne Landschaft der kasachischen Berge.

  • #9

    Rodion (Sonntag, 18 September 2016 18:58)

    Hallo Leute,
    Wir sind gerade in Samarqand angekommen. Die Fahrt war in Ordnung, jedoch haben wir 5 Stunden an der Grenze verloren, weil das gesamte Auto auf den Kopf gestellt wird. Aber diese schöne Stadt macht den Ärger wieder wett.

  • #10

    Rodion (Montag, 19 September 2016 13:58)

    Servus,
    Wir haben heute den Tag in Samarqand verbracht. Wir können es jedem nur empfehlen. Heute Abend geht es Richtung Duschanbe zum Ziel.

  • #11

    Claus (Montag, 19 September 2016 18:01)

    Hallo Jungs, ich bin stolz auf euch. Bitte die Konzentration hoch halten und damit gut ankommen.

  • #12

    Ralph (Montag, 19 September 2016)

    Finger von den Weibern lassen und nicht so oft in die Sauna sitzen!
    Rein in die Kiste und Kilometer reißen!
    Ihr packt das schon......
    Grüße
    Ralph





  • #13

    Rodion (Dienstag, 20 September 2016 09:03)

    Guten Morgen aus Duschanbe, der Hauptstadt von Tadschikistan. Die Fahrt über die Berge war einfach der Wahnsinn. Wir werden jetzt erstmal ins Apartment gehen und etwas entspannen.

  • #14

    Team Iskander (Dienstag, 20 September 2016 10:24)

    was? ihr seid schon abgekommen?! Herzlich Glückwunsch!!! Schade dass ihr die Pamir Highway nicht mitgenommen habt. Na ja hebt' s für das nächste Mal. Hoffentlich geht es "Helene" gut :) Gute Erholung, genißt den Erfolg!

  • #15

    Eugen (Dienstag, 20 September 2016 19:51)

    hammer die Berge:) ich bin neidisch, ich währe zugerne dabei gewesen. :(
    wann ist euer flug wider zurück?
    erholt euch nach der langen reise und kommt am stück zurück

  • #16

    Rodion (Mittwoch, 21 September 2016 07:29)

    Wir hatten leider nicht mehr Zeit, um über Pamir Highway zu fahren.
    Wir sind noch nicht am Ziel. Heute geht's es in die alte Heimat von Peter und morgen brechen wir Richtung Zielpunkt auf.

  • #17

    alex (Mittwoch, 21 September 2016 08:06)

    jetzt wird's interessant. knallt dieses sogenannte "Internet" voll mit Bildern.

    *weitermachen* ;)

  • #18

    Team Iskander (Donnerstag, 22 September 2016 07:24)

    Gute Heimreise! Das erlebte werdet ihr nie vergessen. Man macht so etwas nur einmal im Leben. So jung kommt ihr nicht mehr zusammen :)

  • #19

    Rodion (Freitag, 23 September 2016 15:03)

    Wir haben die Nacht in den Bergen verbracht und haben die Abschlussfeier gut überstanden. :-)
    Wir verbringen jetzt den Abend in Duschanbe und brechen gegen 23 Uhr in die Heimat auf.

    An Team Iskander:
    Wer sagt, dass man das nur einmal im Leben macht? Wir sind bereit auf das nächste Abenteuer.

  • #20

    Team Iskander (Samstag, 24 September 2016 18:52)

    na dann, wir sind auch schon infiziert! :)